Anwendungen

Anwendungen

Anwendungen

WeltkarteStartseite_2019_2__

Belüftungstrockner für Hydraulikaggregate

Beim Einsatz von Hydraulikaggregaten wird durch Druckausgleich mit der Umgebung feuchte Luft angesaugt, welche bei Taupunktunterschreitung kondensiert. Durch den Einsatz bei hohen Luftfeuchten und Temperaturschwankungen werden Kondenswasserschäden begünstigt. Eine schnelle Alterung des Hydrauliköls, der Abbau von Additiven und die Förderung von Korrosion sind nur einige mögliche Schäden.

Um der Entstehung von Schäden durch Kondenswasser vorzubeugen, ist der Einsatz eines Belüftungstrockners eine Maßnahme. Dabei wird die einströmende Zuluft getrocknet und damit eine starke Absenkung des Wassergehaltes und des Taupunktes erreicht. Während ein gut ausgelegter Belüftungstrockner das Hydraulikaggregat sehr effizient schützt, ist die Handhabung einfach. Die Farbänderung des Silicagels von Orange nach Grün zeigt den Zustand des Adsorbers an. Für den Schutz auf Hydraulikaggregaten hat GIEBEL FilTec die Baureihen VARIO und VENT entwickelt.

Weitere Informationen finden Sie  unter ...

… Homepage: https://www.giebel-adsorber.de/anwendungen/hydraulik
… Blog: https://blog.giebel-adsorber.de/hydraulikaggregate/

 

Atmungstrockner für Getriebe

Durch Temperaturschwankungen zwischen Betrieb und Stillstand ändert sich das Luftvolumen in einem Getriebe ständig. Angesaugte, feuchte Umgebungsluft reduziert die Standzeit eines Getriebeöls erheblich. Weiterhin führt Feuchtigkeit im Gehäuse zu Korrosion mit Partikelabrieb und damit einer Beschädigung des Getriebes.

Gute Getriebebelüftungsfilter verhindern den Eintrag von Luftfeuchtigkeit bei der „Atmung“ des Getriebes. GIEBEL Adsorber® sind spezielle Getriebebelüftungsfilter für die wasserfreie Belüftung. So werden diese Atmungstrockner beispielsweise in Küstennähe, auf Offshore-Anlagen, in tropischen Regionen und Untertage mit Erfolg eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter ...

… Homepage: https://www.giebel-adsorber.de/anwendungen/getriebe
… Blog: https://blog.giebel-adsorber.de/getriebe/

 

Tanklufttrockner für Lagertanks

Feuchte Luft führt bei Abkühlung von Tanks zu Kondensat und somit zur erheblichen Qualitätsminderung der enthaltenen Substanz. Beispielsweise bilden biologische Kraftstoffe Bakterien, Algen und Schimmelpilze und Schwefelsäure durch Feuchtigkeit zu einer Zerstörung des Tanks führt. Für die Belüftung von Tankanlagen hat GIEBEL spezielle Tankbelüftungstrockner entwickelt.

Feuchte Zuluft wird getrocknet und gefiltert. Der Tank kann atmen und die trockene Zuluft sorgt für eine konstante Qualität des Lagermediums. Mit dem passenden Zubehör entsteht auch ohne Gaspendelung beim Befüllvorgang kein Überdruck im Tank.

Weitere Informationen finden Sie unter ...

… Homepage: https://www.giebel-adsorber.de/anwendungen/tankanlagen
… Blog: https://blog.giebel-adsorber.de/lagertanks/

 

Atmungstrockner für Fässer & IBC

 

Bei der Lagerung und Verarbeitung von Substanzen in Fässern und IBC-Behältern wird feuchte Luft aus der Umgebung angezogen. Diese Luftfeuchtigkeit verunreinigt das Lagermedium. Beispielsweise kommt es bei Isocyanat zur Kristallisation, Öle werden mit Wasser gesättigt und biologische Kraftstoffe bilden Bakterien und Schlamm.

Für den Schutz der hygroskopischen Substanzen in Fässern und IBCs können verschiedene Atmungstrockner von GIEBEL eingesetzt werden. Ob stehende oder liegende Fässer, ob Kunststoff- oder Edelstahl-IBCs, ob Behälteratmung oder aktive Substanzentnahme, ein richtig ausgelegter Fassbelüftungsfilter sorgt für trockene und saubere Zuluft.

Weitere Informationen finden Sie unter ...

… Homepage: https://www.giebel-adsorber.de/anwendungen/faesser-anwendungen
… Blog: https://blog.giebel-adsorber.de/faesser-ibc/